builderall

Brilliant Woman

Ich zeige Frauen 40+ die unglücklich in ihrem Leben und Job sind,  nach Neuorientierung und Alternativen suchen,  glänzende Perspektiven für ein neues Leben, durch Klarheit, Selbstliebe und mit Vertrauen ihr volles Potenzial zu nutzen.

 

Für ein neues Lebensgefühl

Ich habe bereits vielen Frauen geholfen, ihren

passenden Weg zu finden, der zur Persönlichkeit

und zum Lebensplan passt.

Hast du jemals ...
 

... das Gefühl gehabt, beruflich alles hinschmeißen zu wollen, weil deine Tätigkeit dich auslaugt,

    du nur noch gestresst nach Hause kommst?
 

... gedacht, ich hab genug von der Ellenbogengesellschaft? Dass dir kein Gehör geschenkt wird,

    in der männerdominierenden Businesswelt?
 

... täglich 10 Stunden oder sogar mehr Zeit investiert, und dennoch ist zu wenig Geld auf dem Konto? 

... gedacht, am falschen Ort, im falschen Job zu sein oder mit den falschen Kollegen zu arbeiten?

... gespürt, dass das was du tust für dich sinnlos ist?

... obwohl du ein tolles Leben hast,  
DASS ETWAS FEHLT?
 

... hochprofessionell reagiert, obwohl du innendrin hättest platzen konntest? Machst die Faust in

   der Tasche, obwohl du lieber auf den Tisch hauen wolltest?

 

DANN BIST DU HIER  GOLDRICHTIG !

Und du liest sofort, wie du diese Unzufriedenheit hinter dich lassen kannst und endlich das Leben führst, das im Moment nur in deinen Träumen verankert ist.

Hi! Ich bin eine Textbox. Um mich zu "bearbeiten" doppel-klicke hier!

Steckst du beruflich fest und bist unglücklich

mit dem was du gerade erlebst? 

Und ...
 
hast keine Idee, was der passende Weg ist oder welche Entscheidung richtig ist?
Wie du den Sprung in dein neues Leben machen kannst, ohne persönliche oder finanzielle Einschränkungen zu erleben?
Hast dir schon den Kopf zermatert, dir Nächte um die Ohren geschlagen, probiert, gelesen und alle möglichen Überlegungen angestellt. Doch es fehlt der letzte Kick und die Klarheit, wie dein neuer Lebensweg aussieht?
Es macht dich wütend, weil dir der bisher Mut und das Vertrauen fehlt, den Schritt zu tun. Dein Herz schreit nach Veränderung. Dein Körper sendet deutliche Signale, dass er die derzeitige Siutation nicht mehr tragen will? 
Tief im Inneren spürst du, in dir steckt viel mehr, als das, was du bisher zeigen kannst. Doch bisher hast du es dir nicht erlaubt, dein Leben zu leben. Frei von Normen zu sein. Zu groß ist die Angst vor Bewertungen, was andere denken und wie sie deine Entscheidung sehen.




 

Weißt nicht, wie es weitergehen soll? 

Ich kann dich so gut verstehen

Das, was mir damals fehlte, waren die richtigen Impulse
und ein System...
 
... wie ich überhaupt aus diesem Dilemma komme
... wie ich Ruhe und Klarheit in mein Gedankenkarussell bringe
... ich den Weg finde, was genau ich möchte, wie ich es erreiche, ohne finanziellen Verlust
... mir fehlte überhaupt das Vertrauen, mein Leben neu auszurichten 
 
Du liest also, du bist nicht alleine. Ich selber habe fast alle Stationen erlebt.

Und ich kann dir heute sagen, es ist nicht leicht, wenn man es alleine probiert das Korsett loszuwerden, was dich Jahre einschränkte und dein Leben steuert. 

Ich selber habe damals auch einen Mentor gehabt, der mir half, die alten Muster loszuwerden. Der den Weg, den ich damals noch vor mir hatte, bereits gegangen ist. Der genau weiß, welche Sorgen dich bewegen und wie du auftretende Hindernisse mit Leichtigkeit überwindest. 

Ich bin gerne die Mentorin für dich, die deine mentale Stütze ist, weil ich weiß, dass Technik nur den kleinsten Anteil deines Weges ausmacht. Es ist meine Mission, Frauen ihren Glanz zurückzugeben, ihr Selbstliebe zu schüren und Vertrauen zu entwickeln ihr volles Potenzial zu nutzen. 

 

Ich zeige dir, wie ich es geschafft habe.  

Hi, ich bin Bettina.

Ich kann dich so gut verstehen

Vielleicht denkst du jetzt, wer ist dieses Mädel überhaupt und wieso denkst sie eine gute Mentorin für mich zu sein, lüfte ich gerne das Geheimnis. 

Ich bin Bettina Schulte-Kump und habe vor 23 Jahren die CoBeTraS Akademie aufgebaut.
Seitdem leite ich sie und unterstütze mit meinem Trainerteam Menschen die BESTE VERSION
von sich selbst zu werden und ihr ganzes Potenzial dort einzusetzen, wo es passend ist.

In der Zeit haben wir 1000en geholfen, ihren Weg zu finden, sich für ihre Bedürfnisse einzusetzen und ihre persönliche Freiheit wieder zu kommen. 

vor 25 Jahren bestandene Coachausbildung                

kontinuierliche Weiterbildung

  1000 Veranstaltungen

Dabei habe ich klein angefangen: 

Hatte mehrere Nebenjobs und robbte mich von einem Job zum anderen. 

 

Was ich immer dabei hatte, war mein Rucksack der limitierenden Vergangenheit.

Stets angetrieben von meiner inneren Stimme, etwas aus meinem Leben zu machen. 

In meinem Kopf gab es immer den Gedanken: Ich will MEHR erreichen.

Ja, und ich hatte tolle Berufe und verdiente auch gutes Geld.

Nach außen war es die perfekte Welt und ich strahlte Selbstsicherheit aus. 

 

Innen drin sah es anders aus. Ich war durch Selbstzweifeln zerfressen, konnte mich selber nicht anerkennen und hatte nicht die leiseste Ahnung:

WAS ich bin?
WER ich überhaupt bin?
WIE ich auf andere wirke?

UND DAS ALLES HATTE FOLGEN ! 

 

Glück habe ich mit "beweisen wollen" verbunden, und Erfolg sowieso nur durch harte Arbeit. 

 

Nur einem Zufall habe ich es zu verdanken, dass ich meinen Weg,

den ich heute so sehr liebe, fand. 

 

"Auf den Zufall brauchst du nicht warten, du findest hier die klare Strategie"

 

Heute liebe ich das Gefühl von FREIHEIT,  in seiner ganzen FÜLLE zu sein, dem HERZENSBUSINESS nachzugehen und das Geld zu verdienen, was ich mir vorstelle.
Heute lebe ich meine wahre IDENTITÄT, bin stolz auf mein eigenes ICH. 

 

Aber das war ja nicht immer so. 

Wie ich das gemacht habe, erzähle ich dir. Lies also unbedingt weiter.

 

Doch vorab ist es wichtig das du verstehst, was ich früher falsch gemacht habe. 

 

Ich komme aus einem sehr limitierenden Elternhaus. Bin mit Sätzen groß geworden, die mir vermittelten, dass ich nichts Besonderes bin, ich es nicht hinbekomme und egal wie ich mich angestrengt habe - es war nie gut genug. 


Wie wir aufwachsen bestimmt das zukünftige Leben.

 

  • * Mein Selbstbild war nicht ausgeprägt. 
  • * Nach außen war ich die starke, selbstbewusste Frau ….
  • * Innen war ich durch Selbstzweifeln zerfressen..., 

 

… was dazu führte, dass ich meinte es mit KÄMPFEN, harter ARBEIT kompensieren zu müssen. Ich habe mich total überfordert. 

 

  • * Wurde ich nach meinen besonderen Fähigkeiten gefragt, zählte ich auf, was ich gelernt
  •    habe und was ich gerade tue. 

 

Fakt war - Ich hatte keine Ahnung, was ich besonders gut kann.

(Daheim wurde mir immer wieder erzählt, das ich nichts kann) 

 

  • * Ich war darauf ausgerichtet, es anderen Menschen recht zu machen, damit ich Liebe und
  •   Anerkennung erhalte. Eine Konditionierung von früher.  

 

Die Konsequenz war, ich blieb auf der Strecke, schluckte runter…..
 

Ich habe mich verbogen, mich deckeln lassen und viele haben an mir gezerrt.

 

  • * Ich war die Dauersuchende  ….
     

…. nach mir selbst
…. nach dem, was mich glücklich und zufrieden machte
…  nach Liebe und Anerkennung
…. nach dem Sinn des Lebens



  • * Es führte dazu, dass ich verschiedene Berufe ausprobierte. Okay, all das Wissen nutze ich heute, aber es hat mich Jahre meines Lebens gekostet. 

* Um das Gefühl  "nicht zu genügen"  auszugleichen, suchte ich mir immer Berufe, in denen ich mich mich beweisen konnte.


        Dabei habe ich nicht darauf geachtet, ob alles andere ebenfalls stimmig war.

        Ich war überfordert, zog die Arbeit an, bürdete mir mehr auf

        als ich eigentlich bewältigen konnte.   
         

        Irgendwann hing ich in einer Dauerschleife und kam nicht mehr raus.


               Was das SCHLIMMSTE  war  - ich habe nicht auf mich geachtet.

 
Es war ein Montagmorgen um 4:30 Uhr, als mein Körper nicht mehr wollte.
Der Wecker klingelte, der Flieger um 6:00 Uhr nach Hamburg ging ohne mich.
Ich zog die Bettdecke über den Kopf und mir war alles sch…. egal. 



JETZT   MUSSTE   ICH   WAS   ÄNDERN   !!! 
Ich gehörte zu den 99 % der Bevölkerung, die erst eine Breitseite vom Körper brauchten, um ins Handeln zu kommen. Es muss aber nicht sein, das weiß ich heute.  Darum schreibe ich das hier. 

 

Mein Mentor machte mir klar, dass ich bis dahin nicht alle Puzzlestücke, die für ein zufriedenes und erfülltes Leben wichtig sind, zusammensetze, sondern nur Stückwerk machte.
 

Es war also kein Wunder, dass ich unglücklich war. 

 

Erst wenn alle Elemente, die für uns wichtig sind, berücksichtigt werden und diese täglich ausleben können, haben wir ein erfülltes Leben


                                 Fehlt nur ein Puzzleteil, werden wir über kurz oder lang Mangel erkennen,

                                 werden unzufrieden, unglücklich und landen in der Sackgasse.

Dann helfen weder ein Berufswechsel noch mehr Geld, um die gewünschte Zufriedenheit zu spüren. 

 

Erst wenn wir die kleine Schnittmenge gefunden haben, wo alle Facetten zusammenlaufen bringt es den nötigen Erfolg. Wenn wir uns selber verstehen, was wichtig ist, wer wir sind und warum wir etwas als wertvoll ansehen.

Das ist eine mächtige Erkenntnis, die nicht nur für dein Business wichtig ist, sondern auch dein Privatleben bereichert.

 

Lies hier weitere Fallsituationen von Klienten von mir:

(nicht wundern, ich coache auch Männer ;-) 

 

Konstanze

Konstanze war jahrelang in einem Konzern beschäftigt. Sie hatte sich bewusst damals so entschieden, weil sich dachte: Da bin ich sicher, kann bis zur Rente dort bleiben.


Von ihrer Persönlichkeit ist sie ein korrekter, zuverlässiger Mensch, der viel Beständigkeit und Harmonie wünscht. 

Ihr Beruf im Controlling passt sehr gut zu ihr. 

Doch der Konzern hatte sich massiv verändert. Er wurde aufgesplittet, verkauft, Leistungsdruck stieg.... 

 

Die Chefs setzten sie sehr unter Druck, hielten sie gleichzeitig klein. Sie konnte ihre vollen Fähigkeiten nicht zeigen. Es wurde nach Fehlern gesucht. Sie war in einer Sackgasse.

Erkenntnisse: 

 

 Sie war im falschen Unternehmen für ihre Persönlichkeit.
 Hohes Sicherheitsbedürfnis ließ

sie nicht handeln, machte sie krank.

Lösungen:

 Wir haben ein System ausge-arbeitet, mti dem ihr Sicherheits-gefühl gestillt und ihr Selbstvertrauen aufgebaut wurde.

 Wir haben ihre ideale Positionierung gefunden

 Heute ist sie glücklich in einem mittelständigen Unternehmen mit familiären Charakter.

Aline

Aline studierte Sprachen,  Kommunikation & Philosophie und dafür von der Umwelt belächelt.  Selbstzweifel kamen hoch, ob das wirklich gut war. 


Von ihrer Persönlichkeit ist sie eine sehr fleisige, kreativ denkend und vermittelt ihr Wissen gerne an andere. Will PERFEKT sein und wollte immer auch gutes Geld verdienen.

In ihrem Berufen erfuhr sie wenig Wertschätzung,  wurde kritisiert und finanziell klein gehalten.  Sie hatte Angst Fehler zu machen, weil die gleich ausgeschlachtet wurden.

Aus Frust hatte sich sie 20 kg Über-gewicht  "gefuttert". Sie hing im Hamsterrad. 

Erkenntnisse: 
 

 Sie hatte das falsche Umfeld und die falschen Rahmenbedngungen  für ihre Persönlichkeit.
 Entwicklungsmöglichkeiten fehlten und ihr volles Potenzial zu zeigen war nicht möglich 
 Sie besaß kein Selbstvertrauen, hatte ein falsches Mindset und fand keine
Sinnhaftigkeit
 Sie hatte Angst Geld auszugeben

Lösungen: 

 Wir haben ihre Persönlichkeit entwickelt, das Mindset auf Erfolgskurs gesetzt, ihre 

Überlegung abgesichert und erfolgreich in die Selbstständigkeit geführt.

Christopher

Christopher hat Familie und ist ein verantwortungsvoller Vater. Den Job den er ausübte ernährte die Famile, machte ihn aber depressiv, weil er nicht ausgelastet war. Das was er besonders liebte, konnte er nicht zeigen. 

Er kompensierte das, was er im Beruf nicht konnte, daheim. Von diesem Verhalten war sein Frau so genervt, dass sie mit der Scheidung drohte. 

 
Aus reiner Sorge, seine Familie nicht versorgen zu können, blieb er in dem ungeliebten Job, der vom Aufgaben- spektrum einfach nicht passend  war.

Erkenntnisse: 
 
 Er traf die berufliche Entscheidung danach, wo er am meisten Geld verdienen konnte..
 Er hatte Aufgaben, die ein hohes Maß an Flexibilität beürften.  Seine Persönlichkeitsanalyse zeigte aber auf, er braucht klare Regel und Strukturen. 

 Leidenschaften und Vorlieben fehlten in seiner Tätigkeit. 

Lösungen: 
 
  Herausgearbeitet wurde sein ganz Potenzial, welche besonderen Interessen und Fähigkeiten genutzt werden sollten, wo er Sinn für sein Tun findet und er idealerweise arbeiten sollte. 
 Mit seiner neuen Ausrichtung fand er das passende Unternehmen. Ein Haus wurde gekauft und das zweite Kind war unterwegs. 

Jeder Fall ist anders. Mal lag das fehlende Puzzlestück an der beruflichen Ausrichtung, mal in der Entwicklung, mal im Selbstwertgefühl, oder an den Rahmenbedingungen. Doch jeder von ihnen, hat die Sackgasse verlassen und führt heute ein glückliches Leben, sowohl im Business und im Privatleben.  
 

Nachdem du jetzt weißt, was ich falsch gemacht habe..... und du drei andere Fallsituationen gelesen hast...

... zeige ich dir, wie ich bereits 100ten von Frauen half, sich aus der beruflichen Unzufriedenheit zu befreien und ihre glänzende Perspektive für ihr neues Leben fanden. 

 

Brillianz-Strategie 

1.

Brillanz deiner Persönlichkeit

Wir entfalten dein wahres ICH, deine Weiblichkeit, dein volles Potenzial und bringen es in den vollen Glanz.  

Wir lassen das raus, was in dir steckt. Du wirst lernen, die Frau zu leben, die du sein willst, aber über Jahre vergessen hast. Du wirst alles freilegen, was dich als brillierende Frau ausmacht, aber tief vergraben war.
Du entdeckst dich noch mal ganz neu, aber jetzt in deiner ganzen Größe und Schönheit.

Selbstbewussst wirst du dein volles Potenzial nutzen und damit deinen neuen Lebensweg starten.
 

2.

Öffne die Tore zum neuen Selbstbild 

Das Einzige, was dich daran hindert deinen neuen Lebensplan zu gehen, in der ganz persönlichen Fülle zu sein, sind deine unbewussten Denkweisen und Programmierungen.
 
Ich zeige dir, wie du dein Leben bereinigst und in deine echte Größe kommst.
 
Wir befreien dich von dem Korsett, was dich in deinem derzeitigen Lebensfilm gefangen hält, und öffnen damit das Tor zu einem neuen Selbstbild. 
 
Du spürst, wie es leicht wird, wie dir Flügel wachsen, du dich frei und unabhängig fühlst und dein inneren Glanz nach außen strahlt. Es wird magisch.

  

3.

Lebensweg für den Wachstum

Schritt für Schritt finden und realisieren wir deinen Lebensweg, der zu deiner inneren Brillanz  und Lebensplanung passt.
Du wirst mit deinem neuen Vertrauen lernen, wie du dem Ruf deiner inneres Herzens folgst, ohne dich schuldig zu fühlen und sicher an dein Ziel kommst. Ab jetzt gilt nur noch Leichtigkeit und das mit hoher Authentizität.  

Kein verbiegen mehr oder sich für den falschen Bereich anstrengen. 
Nur noch das tun, was sinnerfüllend ist.  
Erlebe Reichtum auf allen Ebenen, wenn du nur aus deinem wahren ICH agierst. 

 

Leistung

Ich zeige Frauen glänzende Perspektiven für ein neues Leben, durch Klarheit, Selbstliebe und mit Vertrauen ihr volles Potenzial zu nutze. 

Wir finden den passenden Weg, der zur Lebensplanung passt.
 
 

Kontakt


CoBeTraS Akademie
CoBeTraS VIP
 
Bettina Schulte-Kump
Cecile-Vogt-Str. 35
45481 Mülheim 
info@cobetras-vip.de

 

Zugang zum kostenlosen Video:

Wie dein Verstand dir hilft, ein Leben ohne Kompromisse zu führen.   

© 2020  CoBeTraS Akademie Bettina Schulte-Kump